marabu-koblenz

Wir entdecken nicht nur neue Wege…

…wir GEHEN sie mit unseren Kunden.


Mal etwas ANDERES, in eigener Sache:

Die Frage wird uns oft gestellt: Was macht Ihr eigentlich, wenn ihr nicht macht, was ihr immer macht?

Hier die Antwort: Wir sind am nächsten Wochenende unterwegs, um Kompetenzen zu fördern.

Kompetenzen von Menschen, die anders sind, und doch nicht anders. Menschen, die ihre Fähigkeiten an anderer Stelle ausspielen, vielleicht in bestimmten Dingen langsamer oder anders reagieren, aber an emotionaler Intelligenz nicht zu übertreffen sind.

Wir sind mit der Gruppe „Total Normal“ in Neustadt a.d. Weinstraße unterwegs, um mit einer speziellen „Schnitzeljagd“ die Altstadt zu entdecken.

Die Gruppe wird mit Navigationssystemen, Rätselbögen und Bildern ausgestattet, auf die „Jagd“ geschickt.

Kleinste Spuren werden gesichert, gesammelt und ausgewertet, um am Ende einen Schatz zu finden.

Es wird ein Schatz sein der eines zeigen wird: wird sind alle aus dem gleichen Material geformt, und dennoch sind wir ALLE so individuell anders.

Foto: Sabine Hafner